FOTOEXKURSION MUMMELSEE UND HORNISGRINDE

 

Der Mummelsee liegt unterhalb der Hornisgrinde, auf 1036 m Höhe und entstand  während der letzten Eiszeit. 

Das westliche Seeufer steigt zum 1123 m hohen Katzenkopf und im Norden zur Hornisgrinde, mit 1164 m der höchste Berg im Nordschwarzwald.

 

Etappen: Mummelsee | Wanderung über den Katzenkopf zur Hornisgrinde | Hochmoor 

 

Themen:

  • Grundlagen der Belichtung (Blende, Belichtungszeit, ISO)
  • Langzeitbelichtung am Tag - Einsatz von ND-Filter (Graufilter)
  • Einsatz von Grauverlaufsfilter und Polfilter
  • Landschaften und Details
  • Bildkomposition - Kreative Lichtgestaltung

Termin: Sonntag, 24. Juni 2018  Teilnehmende: Maximal 8 

 

Zielgruppe: Einsteiger* bis Fortgeschrittene 

Die manuelle Einstellung Ihrer Kamera (Blende, Zeit, ISO) sollte Ihnen vertraut sein.

 

Dauer: 08:30  bis ca. 15:30 Uhr (inkl. Pausen) | Treffpunkt:  Vor dem Berghotel am Mummelsee (Eingang Seeseite)

 

Preis: 119 Euro 

 

Da wir viel Zeit in der Natur verbringen und auch größere Strecken laufen, kann es etwas anstrengend werden.

 

Eine gewisse Grundkondition sollten sie daher mitbringen.

 

 

Fotoausrüstung:

 

Spiegelreflex- oder spiegellose Systemkamera (mit Anleitung)

Wechselobjektive

Stativ

Graufilter (ND-Filter)

Grauverlaufsfilter (falls vorhanden)

Polfilter (falls vorhanden)

Speicherkarten und Ersatzakku

Fernauslöser

Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung

 

 

Kosten für An- und Abfahrt sowie Verpflegung sind im Preis nicht enthalten.

 

 

Buchung